Title: 2.4.2014: Ausstellung

Aktuelles Tagebuch

2.4.2014: Neue Ausstellung im Infozentrum

 

Rechtzeitig vor dem Lammtag am 11. Mai wurde jetzt die Ausstellung im Infozentrum neu gestaltet.

 

„Tiere in ihren Lebensräumen“ ist das Thema der neuen Ausstellung, die nur während der Öffnungszeiten der Biostation geöffnet und besichtigt werden kann. Entlang des kleinen Bohlenrundwegs im Ausstellungsraum kann man Präparate vieler typischer Tiere der Rieselfelder in ihren gestalterisch nachempfundenen Lebensräumen aus nächster Nähe betrachten. Die Liste reicht von Schnecken über Hummeln, Schilfkäfern, Fraßspuren, Maulwürfen, Eichhörnchen, Steinmarder bis hin zu einer großen Zahl von Vögeln, die Besucher der Rieselfelder auf einem Spaziergang durch das Naturschutzgebiet beobachten können.

 

Lesen Sie dazu die Berichte der Lokalpresse (als Download rechts)!